Prima, das hat funktioniert

Du bekommst gleich eine E-Mail mit dem Ratgeber geschickt.

Die neuesten Blog-Beiträge

In unserem heutigen Beitrag wollen wir uns den persönlichen Glaubenssätzen widmen, die dir bei deinem Praxiserfolg als Therapeut und Heilpraktiker auf dem Weg zum Erfolg im Weg stehen können. Wie spürst du sie auf und was kannst du ihnen entgegensetzen? Dazu gibt dir Sandra Übungen an die Hand, die dir helfen können, negative Glaubenssätze zu entdecken und sie positiv umzuformulieren.

Werbegeschenke sind eine tolle Verkaufshilfe, denn dein Klient nimmt etwas Greifbares von dir mit. Deshalb dreht sich unser heutiger Blogbeitrag um das Thema „Give Aways“ und was du dabei beachten solltest.

Immer wieder werde ich gefragt, wie ich als selbstständige Unternehmerin meine emotionale Stärke finde und vor allem, wie ich sie behalte. Das ist eine wichtige Frage und deshalb habe ich meine Gedanken dazu in einem Blogbeitrag niedergeschrieben. Ich würde mich freuen, wenn die ein oder andere Anregung für dich nützlich ist.

Facebook-Gruppe

Wir würden uns freuen, dich in unserer Facebook-Gruppe begrüßen zu dürfen. Es geht dort um Themen wie Positionierung, Suchmaschinenoptimierung, Praxismarketing, Patientengewinnung, Sichtbarkeit, Optimierung der eigenen Website, Online-Werbung, Social-Media und viele weitere hilfreiche Tipps speziell für Heilpraktiker und Therapeuten.

Youtube-Kanal

In unserem YouTube-Kanal findest du viele Tipps und Videos. Bleibe immer auf dem Laufenden und abonniere unseren Kanal für mehr Praxiserfolg.

Podcast

In unserem Podcast geht es darum Menschen in alternativen Heilberufen zu helfen sichtbar zu werden. Warum? Weil es uns braucht. Doch die meisten scheitern schlicht am unternehmerischen Denken und am Marketing. Ich verstehe das, dass interessiert uns oft einfach nicht oder wir haben keine Erfahrung darin weil wir uns auf andere Dinge konzentrieren. Aber lass dir eines von mir gesagt sein: Marketing ist leicht, das kannst du lernen. Kein Grund daran zu scheitern.

Nach oben

Drei einfache Schritte zum kostenlosen Beratungsgespräch

1. Geben Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse ein
2. Wählen Sie dann Ihren Wunschtermin in unseren Onlinekalender
3. Ich rufe ich Sie an und zeige Ihnen, wie Sie die Terminérfassung automatisieren können